Es muss von Herzen kommen was auf Herzen wirken soll.Johann Wolfgang von Goethe

 

 

 

Beziehungstraining

 

Kompetenz die überzeugt √  -  Herzlichkeit die bewegt √

 

 

 

Zumeist verwechseln wir Menschen heutzutage eine stimmige Beziehung lediglich mit der Erfüllung von Aussenwerten.

 

Daß dieser Irrtum aus Prägung, Bildung und Kontitionierung enstanden ist, mag so manchem noch unbewusst sein.

 

Die Scherbenhaufen des «Glück aus Glas» sind zu einer kleinmenschlichen Sonder-Müllhalde angewachsen.

 

Nutzlose Literatur - Vorträge - Training - fundamentlose Emanzipationsansprüche (lat. manzipatio=Übergang einer Sache in den Besitz eines anderen) - haben inzwischen einen metaphorischen Grand Canyon der Trennung geschaffen.

 

«Wenn ich bekomme und habe was ich will, dann endlich bin ich»  mag wohlweislich einer der grössten Irrtümer der Menscheit sein.

 

Eingebettet in die grundlegenden Verirrungen von «Besitz - Richtig und Falsch - Wenn dann» Denkmuster, sind sie Erlebensgleise in die Zerstörung sozialer Kompetenz und fürsoglichem Umgang mit sich selbst, folglich seiner Umwelt.

 

Weder als Idividuum, Menschheit, Gesellschaft, Erdenbewohner, noch als deren Interessensvertreter in Politik, Verbänden und Konzernen, sind diese veralteten Ausrichtungen weiterhin verantwortbar.

 

Endlich die Weichen stellen - HIN ZU - den natürlichen harmonischen Begabungen des Homo Sapiens (lat. der weise einsichtige Mensch).

 

Verträglichkeit - Einfühlungsvermögen - Nachsichtigkeit - Hilfsbereitschaft - sind ethische Erkennungsmerkmale und erfahrungsbedingt ein fruchtbarer Nährboden für:

 

«Wirklich in Beziehung Sein».

 

 

Anmeldung zum Beziehungstraining

 

Sekretariat  071 870 00 13

 

Unique Companion Mail E-Mail

 

Weiter

 

 

 

 

 

http://www.unique-companion.ch/images/stories/unique-companion.png